Suche
  • Neue verlängerte Öffnungszeiten ab 2018
  • 033231 60199
Suche Menü

Dr. Dieter Schad

dr.dieter-schad_web

Jahrgang 58, geb. in Bremen
verheiratet, drei Kinder

1976 Abitur in Bremen
1976-1980 Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Sparkasse Bremen
1982-1988 Studium der Veterinärmedizin an der Freien Universität Berlin mit Approbation 1988
1988 Appobation als Tierarzt
1988-1995 Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Klinik für Pferdekrankheiten, allgemeiner Chirurgie
und Radiologie an der Freien Universität Berlin
1996 Promotion, Berlin FU, FB Veterinärmedizin 26.4.
Thema: „Die Blutviskosität des Pferdes unter Einfluss von Narkose und Operationstrauma“
1996 Fachtierarztanerkennung für Pferde, Tierärztekammer Bremen 15.11.
1998 Teilhaber Pferdeklinik Dallgow
1999 Teilhaber Pferdeklinik Seeburg
seit 2009 Tierarzt in eigener Praxis in Schönwalde- Glien
Schwerpunkt: Pferdezahnheilkunde, Wildtierimmobilisation

Veröffentlichungen:

J. Kamphues, D. Schad; Verstopfungskoliken bei Pferden nach Fütterung von Windhalm (Aspera spica venti) – Heu; Pferdeheilkunde Sd.Nr. Sept. 1992, 213-215, 1. Europäische Konferenz über die Ernährung des Pferdes

M. Welle, D. Schad; Akropachie beim Pferd mit idiopathischer granulomatösen Typhlitis;
Pferdeheilkunde 9, Nr. &, 353-359, 1993

H. Keller, M. Elker, D. Schad; Hengstkastration mit inguinaler Schnittführung und primärem Wundverschluss;
Der praktische Tierarzt, 77, Heft 10, 890-895, 1996

J. Zierz, D. Schad, D. Heeß, G. Giersemehl; Chirurgische Möglichkeiten zur Versorgung von Strahlbeinzysten
sowie Strukturdefekten im Strahlbein, Pferdeheilkunde 16, Heft2, 171-176, 2000